Suchmaschine Open Semantic Search nun auch für Desktop Suche und Notebooks mit Windows oder Mac

Suche in und Analyse von vielen Dokumenten mit Open Source Recherche-Tools

Die neue virtuelle Maschine Open Semantic Desktop Search ermöglicht nun auch auf einzelnen Desktop Computern oder Notebooks mit Windows oder iOS (Mac) die Suche und Analyse von Dokumenten mit der Suchmaschine Open Semantic Search.

Freie Software auf GNU/Linux Basis

Dazu war bisher Linux als Betriebssystem oder zur Suche und Analyse von Dokumenten unter Windows oder Mac die Nutzung eines z.B. für die Redaktion betriebenen Linux Servers mit der Suchmaschine oder herunterfahren des sonst genutzten Betriebssystems und Booten einer komplett eigenständigen auf Linux basierenden Systemumgebung nötig.

Virtuelle Maschine für mehr Plattformunabhängigkeit

Nun lässt sich ein solcher Suchserver nicht nur für besonders sensible Dokumente mit dem verschlüsselten Live-System InvestigateIX als abgeschottetes System auf verschlüsselten externen Datenträgern installieren, sondern mit der Suchlösung Open Semantic Desktop Search auch einfach als virtuelle Maschine auch unter Windows oder auf einem Mac in der bzgl. weiterer Software und Daten existierenden Systemumgebung betreiben.