Anleitungen zu digitaler Selbstverteidigung und Selbstdatenschutz aktualisiert

Verschlüsseln

Dank Anregungen und Kritik aus den bereits zuvor statt gefundenen Workshops, Diskussionen und des in letzter Zeit durch Aufdeckung der Geheimdienst-Affairen um NSA, Prism, Tempora und co. noch breiteren Interesses gibt es nun die Anleitung für digitale Selbstverteidigung und Selbstdatenschutz aktualisiert und in etwas übersichtlichere bzw. auch mit kleineren Displays nutzbare Form gebracht.

Ansonsten gibt es dort nun auch einen Newsfeed rund um digitale Selbstverteidigung, um zeitnah und komfortabel über weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen auf dem Laufenden zu bleiben.